Chardonnay
case-bianche-chardonnay
wine-formats-case-bianche-750

Klares Aussehen und zart fruchtig im Duft. Der einzige stille Weißwein im Weinkeller, trocken und elegant.

Chardonnay Case Bianche
I.G.T. delle Venezie

(typische geographische Angabe)

TYPOLOGIE: Weißwein.
REBSORTE: Chardonnay.
PRODUKTIONSGEBIET: betriebseigene Weinlagen in der OrtschaftCase Bianche, Gemeinde Susegana (TV).
BODENBESCHAFFENHEIT: lehm-und kalkhaltig, flach.
AUSRICHTUNG DER WEI NLAGE: Süd, Süd-West.
KLIMA: mäßiges Klima, mit kalten Wintern und warmen, aber nicht schwülen Sommern. Gute Belüftung aufgrund der Nähe zum Bergrücken.
DURCHSCHNITTLICHE NIEDERSCHLÄGE IM JAHR: 1.250 mm
ERZIEHUNGSFORM: Guyot.
REBSTOCKDICHTE: 3.500 Rebstöcke pro Hektar
ERTRAG: 10.000 kg/ha.
LESE: Handlese gegen Ende September und Anfang Oktober.
WEINBEREITUNG: Abbeeren und Quetschen der Trauben, kurze Mazeration auf dem Trester. Es folgt die Trennung des Mostes und das sanfte Pressen. Die alkoholische Gärung erfolgt in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur (16-18°C) rund 10-12 Tage. Der neue Wein reift dann einige Monate in Kontakt mit
den Feinhefen. Umpumpen und erneutes Untermischen.
Abfüllung im kommenden Frühling.

VERKOSTUNGS NOTIZIEN

OPTIK: klar.
FARBE: strohgelb.
DUFT: charakteristisch, intensiv, fruchtig.
GESCHMACK: voll, trocken und elegant.
SPEISENEMPFEHLUNG: delikate erste Gänge und Fisch.
SERVIERTEMPERATUR: 10-12°C

ANALYSEDATEN

ALKOHOLGEHALT: 12% Vol